Spenden

 

 

Diese Möglichkeit ist durch die vielen lieben Menschen dort draußen entstanden, die fleißig die Videos verfolgen und die vielen Texte lesen. Immer wieder werde ich gefragt, wie man meine Arbeit denn unterstützen könne.
Spenden bieten sich dann an, wenn du dich von der Lichtkinderarbeit hier berührt fühlst, aber keine Beratung oder Ähnliches für dich in Frage kommt. Du möchtest aber dennoch deine Dankbarkeit oder dein Berührtsein Ausdruck verleihen, dann gibt es folgende Möglichkeiten:

 

 

 

Die Amazon-Wunschliste:
Hier stelle ich alle Materialen und Literatur rein, die für mein eigenes Weiterkommen und damit auch die Weiterentwicklung der Videos und der Lichtkinderarbeit wichtig ist. Hier gehts zur Wunschliste.

Geld-Spenden für das Lichtkinder-Netzwerk:
Wenn du gerne explizit für das Netzwerk deine Unterstürzung mitgeben möchtest, kannst du gerne Kontakt aufnehmen und im Verwendungszweck das Netzwerk angeben.

Geld-Spende für Lichtkinder allgemein:
Unabhänhig vom Lichtkinder-Netzwerk fallen natürlich viele organisatorische Kosten an, sowie Druckkosten oder Anfahrt zu verschiedenen Veranstaltungsorten. Das kann ebenfalls im Verwensungszweck angegeben werden.


Persönliche Geschenke stehen nicht im Sinne dieser Arbeit und dabei soll es für mich bei der Intention einer Spende gehen. Mich bereichert jeder Zuspruch, jede Begegnung und auch jede Bereitschaft zur Mithilfe, ich sehe dies als sehr großzügige und keinesfalls selbstverständliche Wertschätzung meines ganz persönlichen Wirkens an und bin jeder Form sehr dankbar. Mich freut jede Rückmeldung, auch fern von materiellem Feedback. Einfach Danke, dass du nun diese Zeilen liest und dich ein bisschen auf der Seite umschaust, ggf. spricht dich ja eine der Meditationen oder sonstigen Events an. Ich freue mich!
Und vergiss nie, der größte Dank und der größte Beitrag den du leistest, ist deine Bereitschaft zur Veränderung!!